Am kom­men­den Mon­tag, 16.12.2019, tagt der Gemein­de­rat zum vor­letz­ten Mal in die­sem Jahr. Die Sit­zung star­tet um 16 Uhr im Gro­ßen Rats­saal des Rat­hau­ses und ist wie immer öffent­lich. Die Tages­ord­nung sieht mit nur fünf Tages­ord­nungs­punk­ten auf den ers­ten Blick sehr über­schau­bar aus, aller­dings sind die­se sehr inhalts­reich: TOP 1 behan­delt die Vor­stel­lung des Ent­wurfs der Haus­halts­sat­zung inklu­si­ve des Stel­len­plans für die Jah­re 2020 und 2021, TOP 2 beschäf­tigt sich mit der Neu­ge­stal­tung des Ufer­parks. 

Die kom­plet­te Tages­ord­nung zur Sit­zung inklu­si­ve aller Sit­zungs­vor­la­gen fin­det sich hier.

Um 18 Uhr gibt es mit dem TOP Ein­woh­ner­fra­ge­stun­de für Einwohner*innen wie­der die Gele­gen­heit, öffent­lich Fra­gen, Anmer­kun­gen, Ideen, Dank oder auch Kri­tik an die Ver­wal­tung und den Gemein­de­rat zu adres­sie­ren.