Die ers­te „rich­ti­ge“ Sit­zung des Gemein­de­rats fin­det am kom­men­den Mon­tag statt. Sit­zungs­be­ginn ist um 16 Uhr im Gro­ßen Sit­zungs­saal im Rat­haus.

Auf der Tages­ord­nung ste­hen fol­gen­de The­men:

  1. Bekannt­ga­be nicht­öf­fent­lich gefass­ter Beschlüs­se und Bekannt­ga­ben des Ober­bür­ger­meis­ters
  2. Bericht der Geschäfts­füh­rung der ZU zur stra­te­gi­schen und ope­ra­ti­ven Situa­ti­on
  3. Zep­pe­lin Muse­um Fried­richs­ha­fen GmbH (ZM): Ent­sen­dung eines Arbeit­neh­mer­ver­tre­ters in den Auf­sichts­rat
  4. Betei­li­gungs­be­richt 2018
  5. Grund­satz­be­schluss zur Bil­dung eines gemein­sa­men Gut­ach­ter­aus­schus­ses nach § 1 GuA­VO mit Tett­nang, Mecken­beu­ren, Neu­kirch, Kress­bronn, Lan­gen­ar­gen, Eris­kirch und Immen­staad
  6. Ein­brin­gung eines gestell­ten Antra­ges
  7. Ver­schie­de­nes
  8. Ein­woh­ner­fra­ge­stun­de (18 Uhr)

Tages­ord­nung und Sit­zungs­vor­la­gen fin­den sich hier.